Endlich habe ich es geschafft, nachts am Wochenende Fotos zu machen. Eine relativ anstrengende Sache, denn zum Teil wurde ich wie ein Paparazzi behandelt und so fühlte ich mich auch. Ich habe es aber überlebt 😉 und in paar coole Bilder gemacht, die es diese Woche zu sehen gibt.

Lost geht’s mit dem Stephan, meinem Street Style Kollegen von munich uniques und seiner Begleitung. Ich bin auf ihn zufällig gestoßen, bzw. habe ihm angesprochen, ohne es zu ahnen, dass er das ist. Stephan meinte, nicht mehr zu blogen, ich hoffe, dass es nur eine kreative Pause ist. Hier die Links zu seinem Blog bzw. seiner Facebook Seite, auf der auch aktuellere Fotos zu sehen sind:

http://www.munich-uniques.de/ 
http://www.facebook.com/munichuniques